Bilder sagen bekanntlich mehr als 1.000 Worte. Deshalb erfreut sich das Verschicken und Versenden von Gästebuchbildern via Facebook und anderen Social Media Portalen auch so großer Beliebtheit. Egal, ob zum Geburtstag, zu Valentin, als Einladung und auch zum Flirten, die vielen Motive, die mittlerweile im WWW angeboten werden, lassen jeden User leicht und ganz rasch fündig werden. So verschickt man Emotionen, Glückwünsche und gute Gedanken an Freunde und die große Liebe und freut sich selbst über viele Gästebuchbilder in seinem E-Mail-Posteingang.

Gästebuchbilder selbst erstellen

Jeder freut sich über einen kleinen Gruß in seiner Timeline und so hinterlässt man selbst gestaltete GB Pics bei Facebook-Freunden und auch auf anderen Online-Plattformen. Eine speziell dafür geeignete Software ist im Netz kostenlos erhältlich und auch online können die Fotos direkt mit ganz persönlichen Texten und Grußbotschaften versehen werden. Auch gibt es natürlich eine Vielzahl an Webseiten, die bereits vorgefertigte GB Pics hochgeladen haben und diese kostenlos zur Verfügung stellen.

GB Bilder Ja-Pics.net hochladen und teilen

Es ist eine nette Geste, beim Besuch eines Profils eine kleine Grußbotschaft mit einem passenden Foto zu hinterlassen. So entstehen ganz persönliche Nachrichten, die lange in guter Erinnerung bleiben. Wem die Zeit und die Muße fehlen, GB Pics selbst zu designen und herzustellen, der schaut einfach auf Ja-Pics.net vorbei und entscheidet sich für eines der unzähligen Fotos! Die Plattform arbeitet nach dem Prinzip „User helfen User“ und bietet genügend Webspace zum Hochladen der eigenen Gästebuchbilder. Diese können dann von anderen Community-Mitgliedern kostenlos genutzt und verlinkt werden. Dabei stehen viele verschiedene Kategorien zur Auswahl. Für jeden Anlass, für jede Jahreszeit und für jeden Bereich des täglichen Lebens wie Liebe, Familie, Natur und Lifestyle finden sich passende Fotos und stimmige Sprüche. Einfach eines der gewünschten GB Pics anklicken und die eigenen Einstellungen wie Bildgröße, Ausrichtung und Werbung optional festlegen. Danach einfach auf den Code klicken und diesen am Zielort einfügen. Fertig! Die virtuellen Karten von Ja-Pics.net sorgen auf Facebook & Co. für große Begeisterung. Sie können auch als E-Card via Mail versendet werden und begeistern so Groß und Klein. Weiß man doch, dass Freunde und die Familie an einen denken und liebe Grüße schicken.

Über den Autor

Neue Trends sucht und findet man am besten auf Trendartikel.at, denn hier wird rund um die Uhr über brandaktuelle News, Wissenswertes und Interessantes aus dem Alltag berichtet. Dabei sind die Informationen breit gefächert und umfassen alle Bereiche des täglichen Lebens. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@trendartikel.at kontaktieren.

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.